epilog.de
Technik • Verkehr • Infrastruktur
Bau & ArchitekturBrücken

Neue Bahnbrücke Kattwyk

Erster Hub aus eigenem Antrieb

tvi.ticker • 23. April 2020

Neue Bahnhubbrücke KattwykFoto: HPA/Lina Nguyen-Sauerbaum

Am 21. April um 8 Uhr hat bei der neuen Bahnbrücke Kattwyk, einem der wichtigsten Bauprojekte der Hamburg Port Authority (HPA), planmäßig der erste Hub aus eigenem Antrieb stattgefunden. Der ganze Prozess dauerte bis 13 Uhr, da das vollständige Absenken im Notbetrieb erfolgte und verlief reibungslos. Im Normalbetrieb wird dieser Prozess künftig nur etwas mehr als vier Minuten dauern.

Infos zur Brücke:

  • Gesamtlänge der Brücke: 287 m
  • Breite der Brücke: 15,30 m
  • Länge des beweglichen Hubteils: 133 m
  • Gewicht des Hubteils: 2000 t
  • Hubhöhe: 45,70 m
  • Durchfahrtsbreite für Schiffe: 108 m

Quelle: Hamburg Port Authority

• Auf epilog.de am 27. April 2020 veröffentlicht