Bau & ArchitekturTunnel

-Reklame-

Erster Durchschlag im Gotthard-Basis-Tunnel

Neuigkeiten • 25. November 2002

Auf der ATG-Baustelle Bodio-Pollegio fand am 25. November 2002 mit dem letzten Meter Ausbruch zwischen der ›Ganna di Bodio‹ und dem Tunnel Bodio in der Weströhre der erste Durchschlag im Gotthard-Basistunnel statt.

Die Lockergesteinszone bei der ›Ganna di Bodio‹ ist der technisch anspruchsvollste Teil des Teilabschnittes Bodio. Der Gotthard-Basistunnel durchquert hier ein rund 420m langes Rutschungsgebiet, das mit einer speziellen Vortriebsmethode (mittels Rohrschirmen und unter Konsolidierung der Lockergesteinsmasse) ausgebrochen werden musste.

Im Verlaufe der nächsten Wochen folgt der Durchschlag in der Oströhre. Anschließend wird die Sohle eingebaut. Die Bauarbeiten bei der Lockergesteinszone werden im Sommer 2003 beendet.

Quelle: AlpTransit Gotthard AG

Links:  AlpTransit Gotthard AG

-Reklame-
-Reklame-
Generisch - Tacho - Interstitial - Stoppend
-Reklame-