VerkehrStraßenverkehr

eRoller2Go: Zweirad der Zukunft

Neuigkeiten • 22. März 2017

Carsharing boomt – Gemeinsam mit Egret bringt Vodafone jetzt eine neue Fahrzeugklasse auf den Sharing-Markt. Wege in der Stadt können mit ihnen schneller und bequemer zurückgelegt werden. Die faltbaren Roller sind so klein wie ein Tretroller und so schnell wie ein Elektrofahrrad: Gedrosselt schaffen sie 20km/h, ungedrosselt bis zu 35km/h, und fahren bis zu 42km weit, bevor sie wieder aufgeladen werden müssen. Egrets E-Scooter gehören zu einer eigenen Fahrzeugkategorie, der ›Personal Light Electric Vehicle‹, kurz PLEV.

Quelle: ots/Vodafone

-Reklame-
Dorfhotel.com
-Reklame-
-Reklame-