epilog.de
edition.epilog.de

Neuerscheinung

Der heutige Rettungsdienst an den Küsten

Ein Beitrag zur Geschichte der Seefahrt von 1880

Der heutige Rettungsdienst an den Küsten
Ziemlich spät wurden an der Nordseeküste Deutschlands Rettungsanstalten ins Leben gerufen. Es bedurfte eines Unfalls, wie des Schiffbruchs der ›Alliance‹, um zu energischer Tätigkeit anzuspornen. Navigationslehrer Bermpohl aus Vegesack erließ gemeinsam mit Dr. Kuhlmay einen Aufruf an die deutsche Nation, der vom besten Erfolg begleitet war, und im folgenden Jahre bildete sich in Emden der erste Verein zur Rettung Schiffbrüchiger. Ähnliche Vereine bildeten sich in Hamburg, Bremen, Lübeck, Rostock, Danzig und im Jahre 1866 vereinigten sich alle zu einer allgemeinen ›Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger‹.
eBook € 1,99 | eISBN: 978-3-7568-1416-9

Weitere Titel bei der edition.epilog.de

epilog.de | Impressum