epilog.de
edition.epilog.de

Neuerscheinung

Störungen in der telegrafischen Korrespondenz

Ein Beitrag zur Technikgeschichte von 1874

Störungen in der telegrafischen Korrespondenz
Wenn der Aufgeber einer Depesche dieselbe dem Annahmebeamten übergeben hat, dann geht er befriedigt und mit der frohen Hoffnung von dannen, seine Depesche werde nun binnen kürzester Zeit die Adressstation erreichen. Der telegrafische Betrieb ist aber einer zahllosen Menge von Störungen unterworfen, verursacht bald durch die harmlosesten Zufälle, bald durch gewaltige Naturerscheinungen, gegen welche der unwissende, schwache Mensch trotz beharrlicher Anstrengung stets vergebens ankämpft.
eBook € 0,99 | eISBN: 978-3-7568-9135-1

Weitere Titel bei der edition.epilog.de

epilog.de | Impressum