Bau & ArchitekturBrücken

-Reklame-
Dorfhotel.com

Neubau der Mörschbrücke über den Westhafenkanal für den Verkehr freigegeben

Neuigkeiten • 7. Juni 2006

Am heutigen 7. Juni 2006 wurde die neu gebaute Mörschbrücke im Zuge des Tegeler Weges über den Westhafenkanal zum Jakob-Kaiser-Platz in Berlin für den Verkehr freigegeben.

Mit dem Bau der alten Brücke wurde bereits in den 1930er Jahren begonnen, damals noch unter der Bezeichnung ›Jungfernbrücke‹. Nach der Fertigstellung von Fundamenten, Widerlagern und Wänden wurde der Bau zu Beginn des Zweiten Weltkriegs 1939 gestoppt. 1952 wurden die Arbeiten wieder aufgenommen. Im Oktober 1953 wurde die Brücke eröffnet und nach dem Stuttgarter Ingenieur Emil Mörsch (1872–1950) benannt.

Im Zuge des Projektes 17 Deutsche Einheit wird gegenwärtig der Westhafenkanal ausgebaut. Der Kanal soll dabei auf einen Rechteck-Trapezquerschnitt (gemäß den Richtlinien für Regelquerschnitte von Schifffahrtskanälen) mit einer lichten Wasserspiegelbreite von jetzt 45m auf 48,50m verbreitert werden. Verbunden damit ist die notwendige Verlängerung und Reduzierung der Bauhöhe der Mörschbrücke.

-Reklame-

Um im Rahmen des Ausbaues der Wasserstraße Hannover–Berlin die Durchfahrtshöhe unter der Mörschbrücke zu vergrößern, musste die alte Brücke abgerissen und eine neue Brücke gebaut werden. Die frühere Durchfahrtshöhe von 4,26m lag 0,99m unter dem Standard, der Containerverkehr möglich macht.

Beim alten Brückenbauwerk handelte es sich um einen quer-, und längsvorgespannten Betonüberbau. Der neue Brückenüberbau ist eine Stabbogenkonstruktion mit drei Bögen und sechs Lagerpunkten. Der Neubau ist in zwei Bauabschnitten, jeweils mit einem halbseitigen Abbruch und Neubau hergestellt worden. Der Verkehr konnte während der gesamten Bauzeit aufrechterhalten werden.

Der Neubau der Brücke wurde vom Wasserstraßenneubauamt (WNA) bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung bestellt. Die Kosten in der Höhe von rund 10 Mill.€ werden vom WNA getragen.

Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt • Berlin

-Reklame-
Dorfhotel.com
-Reklame-